Hotel

Stadt und Region

Das Hotel Mutiger Ritter liegt im Heilbad Bad Kösen mitten im idyllischen Saaletal, umgeben von Burgen, Weinbergen und Wäldern, 7 km vor der Domstadt Naumburg. Das Hotel liegt im Zentrum in ruhiger Lage und grenzt an die historischen Kuranlagen mit Gradierwerk und Salinetechnik. Zum Saale-Radwanderweg sind es nur wenige Minuten. Bad Kösen ist auch für eine tausendjährige Weintradition an Saale und Unstrut bekannt und beherbergt das einzige Landesweingut Kloster Pforta.

Das Heilbad Bad Kösen und die Domstadt Naumburg mit ihrer 1000-jährigen Geschichte liegen im Zentrum der mitteldeutschen Burgen- und Weinregion „Saale-Unstrut", dem sanften Süden Sachsen-Anhalts. Landschaft, Kultur und Geschichte fügen sich hier zu einem einzigartigen Erscheinungsbild zusammen. Das Klima ist außergewöhnlich mild und begünstigt den Weinanbau. Größter Ortsteil ist dabei das Heilbad Bad Kösen.

Mit der Sole fing alles an Bad Kösen ist seit fast 2 Jahrhunderten Kurort und Heilbad. Sein wichtigstes ortsgebundenes Heilmittel ist die Sole, aus der früher Salz gesiedet wurde. Die historischen Anlagen einschließlich Wasserrad, 180 m langem Gestänge sowie Gradierwerk, mit denen die Sole gefördert und für den Siedeprozess vorbereitet wurden, sind noch funktionstüchtig und das einzige Dekmal dieser Art in Europa.

Natürliche Heilmittel: 7,8 %ige schwefelhaltige Sole, 27 %ige vollgesättigte jod-schwefelhaltige Thermalsole

Die Stadt befindet sich gemeinsam mit der Region auf dem Weg zum UNESCO-Welterbe. „Der Naumburger Dom und die hochmittelalterliche Herrschaftslandschaft an Saale und Unstrut" nennt sich der Antragstitel, mit dem die Saale-Unstrut-Region 2015 als Welterbe anerkannt werden soll.

 

Kulturelles

Burgen & Schlösser

Rudelsburg, Bad Kösen (3,9 km / 50 min zu Fuß)

Burg Saaleck, Bad Kösen (4 km / 55 min zu Fuß)

Schönburg, Naumburg ( 13 km / 19 min Auto)

Schloss Neuenburg mit Bergfried "Dicker Wilhelm", Freyburg (16 km / 23 min Auto)

Kirchen & Klöster

Ehemaliges Zisterzienser Kloster Pforte, Schulpforte (2 km / 2 min Auto / 20 min zu Fuß)

Naumburger Dom St. Peter und Paul mit Domschatz, Naumburg (7 km / 10 min Auto)

Stadtkirche St. Wenzel mit Hildebrandt Orgel, Naumburg (7 km / 10 min Auto)

Altstadt Freyburg mit Marienkirche, Freyburg (15 km / 20 min Auto)

Klosterkirche und Schlossanlage Goseck (15 km / 20 min)

Ehemalige Klosterkirche Zscheiplitz, Freyburg OT Zscheiplitz (17,5 km / 25 min Auto)

Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben (31,5 km / 35 min Auto)

Museen

Romanisches Haus, Bad Kösen (250 m zu Fuß)

Sammlung Käthe Kruse, Bad Kösen (250 m zu Fuß)

Gradierwerk mit Borlachschacht und Salinetechnik, Bad Kösen (400 m zu Fuß)

Stadtmuseum Hohe Lilie, Naumburg (7 km / 10 min Auto)

Marientor, Naumburg Naumburg (7 km / 10 min Auto)

Max-Klinger-Haus, Naumburg OT Großjena (8 km / 30 min mit dem Rad)

Arche Nebra - Fundort der Himmelsscheibe, Wangen (40 km / 50 min Auto)

Wenzelsturm der Stadtkirche St. Wenzel, (7 km / 10 min Auto)

Nietzsche Dokumentationszentrum, Naumburg (7 km / 10 min Auto)

Sonnenobservatorium Goseck (15 km / 20 min)

Städte

Lichtstadt Jena (30 km / 38 min)

Unesco Welterbe Klassisches Weimar (43 km)

Händelstadt Halle (69 km / 60 min)

Messestadt Leipzig (70 km / 50 min)

 

Kulinarisches

Landesweingut Kloster-Pforta, Schulpforte (3,5 km / 7 min Auto / 13 min Rad)

Rotkäppchen Sektkellerei, Freyburg (14,5 km / 20 min Auto)

Kaffeerösterei Moness, Balgstädt (16,5 km / 20 min)

zahlreiche Straßenwirtschaften und Weingüter

 

Aktiv im Grünen

Radwege

Saale-Radwanderweg

Unstrut-Radweg

Ilmtal-Radweg

Wanderwege

Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Saale-Wein-Wanderweg

Sport

Bowling Center, Naumburg

Kegelbahn, Bad Kösen

Kletterwald, Naumburg

Tennisplatz, Bad Kösen

 

An und auf dem Wasser

Schifffahrten auf Saale und Unstrut

Kanu-, Kajak und Bootstouren

Schlauchboottouren

Schwimmbad Bulabana, Naumburg

Toskana Therme Bad Sulza mit zahlreichen Wellnessangeboten